SOCIAL MEDIA & E-LEARNING

Fehlermeldung

  • Strict warning: Only variables should be passed by reference in captcha_get_form_id_setting() (Zeile 74 von /homepages/42/d41583527/htdocs/ebusiness-lotse/profiles/openpublish/modules/contrib/captcha/captcha.inc).
  • Strict warning: Only variables should be passed by reference in captcha_get_form_id_setting() (Zeile 74 von /homepages/42/d41583527/htdocs/ebusiness-lotse/profiles/openpublish/modules/contrib/captcha/captcha.inc).
Zeige 61 - 80 von 172:

Im Folgenden stellen wir Ihnen hilfreiche Studien, Leitfäden und Checklisten zu den Themen "Wissensmanagement" und "E-Learning" vor. Diese sollen Sie über die Themen näher informieren und als erste Entscheidungsgrundlage dienen.

Sie möchten regional mehr Kunden gewinnen und eine bessere Sichtbarkeit für Ihr Unternehmen erreichen? Ein schneller und kostenloser Schritt, der Ihnen zu mehr Reichweite für Ihre Webseite verhelfen kann, ist Google My Business.

Handel im Internet: Bücher, DVDs, Kleidung...das war's? Falsch gedacht. Auch bei dem Kauf von hochpreisigen Waren jenseits der 4.000 Euro Grenze spielt das Internet eine entscheidende Rolle - insbesondere als Rechercheinstrument und Informationsmedium. Eine repräsentative Studie der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin und KäuferPortal zeigt, dass über 90% der Kunden vor dem Kauf im Internet recherchieren, selbst dann, wenn sie nicht direkt im Internet kaufen. Entsprechend vorinformiert gehen sie dann in's Fachgeschäft oder das Verkaufsgespräch.

Für interne Schulungen benötigen Unternehmen geeignete Hilfsmittel, besonders wenn die zu schulenden Mitarbeiter an verschiedenen Standorten sitzen oder häufig auf Dienstreisen sind. Mit Hilfe von Online-Lehrveranstaltungen, Online-Seminaren oder virtuellen Lerngruppen können Lerninhalte an eine große Teilnehmerzahl effizient vermittelt werden, ohne dass lange Anfahrtszeiten und hohe Reisekosten entstehen. Gerade in Zeiten der Kosteneffizienz und der starken Verbreitung des Internets ist es Unternehmen möglich, Schulungen flexibler als zuvor zu gestalten.

In den neue Themen der Woche räumen wir zum einen mit Facebook-Marketing-Mythen auf und zum anderen geben wir Tipps wie Ihre Inhalt im Netz Erfolg haben.

Acht einfache Ratschläge für eine erfolgreichere Website.

In den Themen der Woche geht es um lokale Suchmaschinenoptimierung für KMU und Google Places für Unternehmen.

Für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) ist die Stärkung ihrer individuellen Erfolgsfaktoren, mittels derer sie sich von Konkurrenten unterscheiden, wichtig, um Wettbewerbsvorteile am Markt zu sichern. KMU sollten sowohl die Chancen und Risiken ihres Umfeldes als auch ihre internen Stärken und Schwächen kennen. Oftmals hat ein Unternehmen einen Vorsprung am Markt aufgrund von Wissen über Märkte, Wettbewerber und Trends. Die erfolgsrelevanten Faktoren sind somit oft nicht greifbar und werden als intellektuelles Kapital bezeichnet. Dieses Kapital umfasst Fachwissen, Erfahrung, Kreativität, effiziente Prozesse und gute Kundenbeziehungen.

Das Thema der Woche ist Lösungen im Bereich eCommerce. Im Blog "kassenzone" findet man einen wunderbaren Überblick über die aktuelle Situation im Bereich Shopsysteme für Online-Shops.

In den Themen der Woche geht es um den Einsatz von Social Media in KMU, E-Learning im Unternehmen und Twitter.

Wir werden von vielen Unternehmern immer wieder zum Thema "Suchmaschinenoptimierung" befragt. Bei Google auf Platz 1 ist der große Traum, meist wird noch nach dem "Geheimtrick" gesucht. Doch den gibt es nicht. Viel mehr besteht gute Suchmaschinenoptimierung aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Maßnahmen, die sowohl Technik als auch Inhalte berücksichtigen. Im Video fassen wir für Sie die wichtigsten Infos zusammen.

Seiten